Hohlkammerdichtungen

 

Standardprofile

 Einleitung

Zum Abdichten von mobilen Teilen, die beliebig getrennt oder geschlossen werden müssen, bietet sich der Einsatz von aufblasbaren Hohlkammerdichtungen an. Pneumatisch dehnt und entlastet man die Dichtungen, hierdurch entwickeln sich vielseitige Einsatzfälle.

 

Voraussetzungen

Die Dichtungen müssen dreiseitig in einer But geführt werden um ein Platzen zu verhindern. Je nach Material müssen gewiise Radien eingehalten werden, nur dann erreicht man eine gleichmäßige Ausdehnung der Dichtung.

 

 

Ausführungen

·         Endlos-Dichtungen sowie auch gerade Elemente (Endliche Dichtungen mit Endstopfen)

·         Standardprofile für über 90% der Anwendungen (auf Wunsch auch Sonderprofile)

·         Unterschiedliche Ventile

·         Materialien wie Silikon (FDA), EPDM, Butyl, SBR – je nach Einsatzzweck

·         Maße: 16x12 bis 35x32 (bxh), d.h. Ausdehnung von 3 mm bis 30 mm

 

 

 

 

Messanlage

- mit/ohne

  Luftaufschlag

 

Halten

  Klemmen

   Türabdichtungen

 

 


 
© 2004 - 2013 Manfred Kunze GmbH Suche | Sitemap | Impressum | AGB