Kernkompetenz Fördergurt – Ihr Partner in der Fördertechnik

Sind Sie auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Fördergurt? Seit mehr als 40 Jahren kümmern wir uns um Ihre Anliegen im Bereich der Fördertechnik. Als zertifizierter Continental Servicepartner stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite!

Ganz nach Ihren Vorstellungen fertigen wir Ihren Fördergurt maßgerecht und je nach Anwendungsbereich. Zudem übernehmen wir die Montage und Reparatur von Anlagen- und Maschinenteilen, beraten und betreuen Sie kompetent und seriös – auf Wunsch sogar 24 Stunden am Tag. Denn für besonders dringende Anliegen steht unser 24-Stunden-Notfalldienst für Sie bereit!

Fördergurt nach Maß – Diese Vorteile können Sie von uns erwarten:

Maßgeschneiderte Fertigung

Professionelle Montage

Zuverlässige Reparatur

Kompetente Beratung

Umfassende Betreuung

24-Stunden-Notfalldienst

 

 

Unsere Hauptkompetenz Fördertechnik.

Wir fertigen Fördergurte, bieten deren Montagen und Reparaturen (24/7). Wir haben uns hierbei zu einem der größten Vulkanisierbetriebe Süddeutschlands entwickelt. In unserer Produktion konfektionieren wir Fördergurte, bestücken diese mit  Wellenkanten, Stollen, Mitnehmern, etc. und stellen Endlosverbindungen her.

Wir sind Continental Vertriebspartner.

 

Wir bevorraten ständig eine hohe Menge Fördergurte (Qualitäten: EP 125/1, EP 250/2, EP 400/3, EP 630/4, EP 1000/5, etc.) in allen gängigen Abmessungen (Bandbreiten von 400mm bis 3100mm).

Gummigurte mit Textileinlagen, "Rip-Stop" Fördergurte mit Metalleinlage, Steilfördergurte mit Profil, Becherwerksgurte, Kunstofffördergurte (PVC/PU).

Einsatzgebiete: Fördergurte in Steinbrüchen, Betonwerken, Recyclinganlagen, Paketzentren, Papierfabriken, Mülldeponien, Kraftwerken, Abfüllanlagen, Produktionsanlagen und Supermärkten, ebenso Fördergurte in mobilen Anlagen wie z.B. Brechanlagen, Siebanlagen und Straßenfräsen.

 

 

 

Fördergurt- Verbindungen

Heiß vulkanisierte Verbindung:

Beide Förderbandenden werden gleichmäßig stufig abgezogen, zu einem endlosen Band gefügt und in einer Vulkanisierpresse mittels Hitze und Druck verbunden.

Sollte der Einsatz einer Vulkanisierpresse nicht möglich sein, kann die Verbindung mit 2-Komponenten Spezialklebstoff im Kaltvulkanisationsverfahren hergestellt werden.

 

Mechanische- / Schlossverbindungen:

Beide Förderbandenden werden mechanisch mit einem Schloss versehen und mittels Verbindungsstab zu einem endlosen Fördergurt geschlossen.

Eigenschaften

Vulkanisation

  • Extrem stabile Verbindung
  • Keine Verdickung im Verbindungsbereich
  • Weniger Verschleiß an Trommeln und Tragrollen im Vergleich zu mechanischen Verbindungen
  • Hohe Laufruhe
  • Einsatz von Förderbandabstreifern möglich

mechanische Verbindungen

  • einfache Montage, geringe Montagekosten
  • der Ein-/ Ausbau kann vom Kunden selbst erfolgen

Steilfördergurte Wellenkantengurte

Steilfördergurte werden häufig eingesetzt um hohe Steigungen zu überwinden. Das Fördergut wird dabei gleichmäßig und sicher transportiert.

Steilfördergurte haben wir für Sie in allen Abmessungen und den gängigen Standardprofilen auf Lager. Sonderprofile können wir für Sie individuell anfertigen.

Wellenkanten, Mitnehmer und Stollen sowie deren Anordnung werden individuell für Ihren Einsatzzweck ausgelegt.

Weitere Produktinformationen

Vorteile

  • Steilförderung von Schüttgütern bis zu 90° möglich
  • gleichmäßiger Materialfluss
  • Individuell nach Kundenwunsch & Kundenanforderung

Seitenführungsgummi

Seitenführungsgummi oder Materialführungsgummi wird zur Abdichtung der Materialübergabestelle verwendet. Dadurch soll ein seitliches Abrutschen oder  Durchfallen der Materialien (Schüttgüter) in die Anlage verhindert werden.

 

Seitenführungen sind in Breiten zwischen 60mm bis 200mm auf Lager. Standardlängen sind 10m oder 25m.

Standardqualitäten sind: NR/SBR 50° schwarz, Verschleißgummi schwarz 60°, Verschleißgummi 45° rot

Andere Abmessungen oder Materialien sind ebenfalls möglich, fragen Sie uns einfach an!

Abstreifer

Abstreifer werden zur Gurtreinigung eingesetzt und verhindern Materialanhaftungen. Im Untergurt verhindern Abstreifer Schäden am Fördergurt und an Antriebs & Umlenktrommeln.

 

Es gibt viele verschiedene Arten von Fördergurtabstreifern. Ob Untergurtabstreifer, Trommelabstreifer oder Pflugabstreifer, wir haben für jeden Anwendungsfall das passende Produkt. Wir sind nicht Herstellergebunden und können Ihnen für jedes gängige System, Ersatzteile und Wartung anbieten.

gummierte Antriebstrommel

Antriebs & Umlenktrommeln

Antriebs & Umlenktrommeln sind ein wichtiger Bestandteil einer Födergurtanlage. Defekte an einem derartigen Bauteil sind mit sehr hohen Kosten und langen Produktionsausfällen verbunden. Wir verbauen Trommelkörper ausschließlich "Made in Germany" um eine gleichbleibend hohe Qualität dem Kunden bieten zu können. Trommeln werden bei uns ausschließlich mit original Continental Verschleißschutzmaterial beschichtet.

 

 

Konfigurationshilfe:

Beschichtungsarten

Vorteile

  • sehr gute Kraftübertragung bei allen Witterungen
  • sehr gute Kraftübertragung in öl- und fetthaltigen Umgebungen
  • verringert den Verschleiß am Fördergurt
  • beeinflusst die Zentrierung des Fördergurtes positiv

Materialauswahl

  • Rautenbelag
  • glatter Gummibelag (z. B. Verschleiß-, Lebensmittel-, Antistatische Qualität)
  • Polyurethan
  • Keramik

Tragrollen & Seitenführungsrollen

Wir bevorraten Standard Tragrollen, Pufferrollen und Seitenführungsrollen in allen gängigen Abmessungen.

Sonderrollen, Edelstahlrollen oder Kunststofftragrollen erhalten Sie auf Anfrage.

Unsere Rollen sind 100% "Made in Germany".

 

Konfigurationshilfe:

Ausführungen + Oberflächen

Ausführungen

  • Standardtragrollen
  • Polsterrollen
  • Stützringrollen
  • Seitenführungsrollen
  • Sonderrollen
  • V2A-Rollen
  • Kunstofftragrollen

Oberflächen

  • pulverbeschichtet
  • lackiert
  • gummiert
  • Besatz mit Gummiringen (Untergurtrollen, Rücklaufrollen oder Pufferrollen)
  • Besatz mit Rundstäben (Klopfrollen)

Zentrierrollen & Lenkstationen

Zentrierrollen oder Lenkstationen werden zur Korrektur des Gurtschieflaufs eingesetzt. Durch kleine Korrekturen wird der Fördergurt immer mittig in der Anlage geführt. Montiert werden können Sie sowohl im Obergurt als auch im Untergurt.

Lenkstationen sind für alle Bandbreiten verfügbar.

Prallbalken

Prallbalken sind Dämpfungselemente, um den Fördergurt bei Materialbeladezonen (Auf- und Übergabestellen) optimal zu schützen. Prallbalken dämpfen/absorbieren den Aufprall des Schüttguts auf den Fördergurt und reduzieren so den Verschleiß. Durchschläge und Verletzungen des Fördergurtes werden mit Prallbalken effektiv verhindert.

Prallbalken sind in den Höhen 50mm und 75mm verfügbar.

Einseitige oder beidseitige Abflachung ebenfalls möglich.

Anfrage

E-Mail

Bestellung

E-Mail

Förderband-Hersteller seit 1976

Unser Kerngeschäft konzentriert sich auf die Fördertechnik. Seit 1976 sind wir Förderband-Hersteller sowohl in der Serienausstattung als auch für Kleinstbetriebe mit Einzelbedarf. Durch den Vertrieb von Ersatzteilen und individuellen Anlagenkomponenten erhalten Sie bei uns alles aus erster Hand. Darüber hinaus sind wir Hersteller von industriellen Gummi- und Elastomer-Produkten. Auch produzieren wir maschinell Zuschnitte und Dichtungen und fertigen Verschleißschutzauskleidungen sowie Manschetten, Schläuche und Blähmanschetten an.

Wenn Sie nach einem Förderband-Hersteller suchen, der Sie auch in Bezug auf Materialauswahl, Fertigungsverfahren und allen sonstigen Fragen bezüglich der Fördertechnik berät, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Kundenzufriedenheit steht bei uns an allererster Stelle, das heißt eine kompetente Beratung sowie seriöse Betreuung werden bei uns großgeschrieben.

Unser Vertriebsteam wird Sie in enger Zusammenarbeit mit Fertigungsbetrieben aus Deutschland und Europa flexibel und schnell mit Artikeln der Industrietechnik und Fördertechnik beliefern. Auf Wunsch sind sogar Same-Day-Fertigungen – also eine Herstellung am Tag des Auftragseingangs – möglich.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich zu unseren Leistungen beraten!

mehr lesen

Förderbänder für alle Einsatzbereiche

Unser Förderbandgummi kann in zahlreichen Einsatzgebieten zur Anwendung kommen: Beispielsweise in Steinbrüchen, Betonwerken, Recyclinganlagen, Paketzentren, Papierfabriken, Mülldeponien, Kraftwerken, Abfüllanlagen, Produktionsanlagen sowie Supermärkten. Unser Fördergurt kann jedoch auch in mobilen Anlagen wie zum Beispiel Brech- oder Siebanlagen zum Einsatz kommen, ebenso wie in Straßenfräsen.

Auch ist es uns möglich, Förderbandgummi zu verbinden. So werden die Enden der Förderbänder gleichmäßig stufig abgezogen, zu einem endlosen Fördergurt zusammengefügt und mittels Hitze und Druck in einer Vulkanisierpresse miteinander verschmolzen.

Wenn der Einsatz einer Vulkanisierpresse nicht möglich ist, verbinden wir den Fördergurt mit 2-Komponenten-Spezialklebestoff im Kaltvulkanisationsverfahren. Eine Alternative hierzu ist eine mechanische Verbindung, bei der die Förderbandenden mit einem Schloss versehen und mithilfe eines Verbindungsstabs zu einem endlosen Fördergurt geschlossen werden.

Details zu unseren Produkten deren Herstellung erfahren Sie in unserem FAQ-Bereich. Oder fragen Sie uns einfach direkt! Unter Kontakt sind wir sowohl telefonisch als auch per E-Mail für Sie zu erreichen.

 

 

Unsere Fördergurt-Modelle – Förderbänder aus Gummi

Seit unserer Gründung im Jahr 1976 fertigen wir hochwertige Förderbänder aus Gummi. Dabei haben wir uns mittlerweile zu einem der größten vulkanisierbetriebe Süddeutschlands entwickelt. In unserer Produktion konfektionieren wir auch Ihren Fördergurt, bestücken diesen mit Wellenkanten, Stollen, Mitnehmern etc. und stellen eine Endlosverbindung her.

Beim Thema Fördergurt bevorraten wir stets eine hohe Menge an unterschiedlichen Produkten – beispielsweise EP 125/1, EP 250/2, EP 400/3, EP 630/4, EP 1000/5 etc. – in allen möglichen Abmessungen. Dabei reicht die Bandbreite von 400 mm bis 3100 mm.

In unserem Angebot befinden sich Förderbänder aus Gummi mit Textileinlagen, ein „Rip-Stop“-Fördergurt mit Metalleinlage, Steilfördergurte mit Profil, Becherwerksgurte sowie Fördergurte aus Kunststoff.

Bei weiterführenden Fragen stehen wir Ihnen jederzeit für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung. In unseren Downloads finden Sie zudem ausführliche Produktinformationen sowie Bearbeitungsmaßblätter. Die Manfred Kunze GmbH ist Ihr treuer Partner in allen Anliegen rund um das Thema Fördertechnik.

mehr lesen

Fördertechnik – Motor der Industrie

Fördertechnik ist für den Materialfluss in der Industrie von elementarer Bedeutung. Dabei handelt es sich um eine Teildisziplin des Maschinenbaus, die sich mit der Beförderung von Stück- bzw. Massengut beschäftigt.

In der Prozesskette aller in der Industrie anfallenden Abläufe – wie Produktion, Bearbeitung sowie Verteilung von Waren – sorgt die Fördertechnik dafür, dass Güter ausgegeben, geliefert, gelagert und letztendlich kommissioniert werden. Dabei ist die Fördertechnik je nach Zweig der Industrie bzw. je nach Geschäftsmodell individuell zugeschnitten.

Um Maschinen oder Anlagenkomponenten ideal für Ihre Bedürfnisse anfertigen zu lassen, wenden Sie sich an die Manfred Kunze GmbH. Wir bieten Ihnen als erfahrener Hersteller für jegliche Elemente der Fördertechnik eine exakt nach Ihren Vorstellungen maßgeschneiderte Anfertigung. Schauen Sie diesbezüglich bei unseren Downloads vorbei. Dort finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Produkten sowie Bearbeitungsmaßblätter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich – am besten noch heute – mit uns in Verbindung setzen. Bei Fragen und Anliegen beraten wir Sie gerne!

Fördergurt aus Gummi in bester Qualität

Lassen Sie einen Fördergurt aus Gummi maßgetreu nach Ihren Vorstellungen von uns herstellen. Wir bieten Ihnen eine Reihe unterschiedlicher Modelle wie einen „Rip-Stop“-Fördergurt, Gummi-Steilfördergurte mit Profil, Becherwerksgurte, Kunststofffördergurte (PVC/PU) sowie einen Fördergurt aus Gummi mit Textileinlage.

Gerne beraten wir Sie in allen aufkommenden Fragen und informieren Sie darüber, welcher Fördergurt für Ihre Zwecke am besten geeignet ist. Lassen Sie Ihr Produkt zentimetergenau maßschneidern, denn als erfahrener Experte für die Fertigung von Produkten aus Gummi- und Elastomer-Werkstoffen stehen wir Ihnen bei allen Fragen im Bereich der Fördertechnik gern zur Seite!

Übrigens fertigen wir nicht nur, sondern übernehmen zusätzlich die Montage sowie Wartungs- bzw. Reparaturarbeiten. In äußerst dringenden Fällen steht unser 24-Stunden-Notdienst für Sie bereit. Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie noch heute unseren Service!

Fördergurt für die Fördertechnik und noch vieles mehr – Das ist unsere Angebotspalette:

  • Fördertechnik
  • Zuschnitt
  • Beschichtung/Verschleißschutz
  • Manschetten & Schläuche
  • Polyurethantechnik
  • Technischer Industriebedarf
mehr lesen

Förderband verbinden – heiß vulkanisieren

Um eine Endlosverbindung herzustellen, ist es möglich, mittels einer Vulkanisierpresse zwei Förderband-Enden zu vulkanisieren und damit zu verbinden. Dabei werden die beiden Enden durch Hitze und Druck miteinander verschmolzen.

Der Einsatz einer Vulkanisierpresse ist jedoch nicht immer möglich. Dann kann eine Verbindung mithilfe eines Spezialklebstoffs im Kaltvulkanisationsverfahren hergestellt werden.

Als Ihr Experte in der Fördertechnik besitzen wir langjährige Erfahrung im Bereich Förderband-Vulkanisieren. Setzen Sie sich bei weiterführenden Fragen gern mit uns in Verbindung oder schauen Sie einfach in unserem FAQ-Bereich vorbei! Vielleicht finden Sie dort genau die Antwort, nach der Sie suchen. Ansonsten freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Unser Team berät Sie gerne!

Fördergurt für die Fördertechnik und noch vieles mehr – Das ist unsere Angebotspalette:

  • Fördertechnik
  • Zuschnitt
  • Beschichtung/Verschleißschutz
  • Manschetten & Schläuche
  • Polyurethantechnik
  • Technischer Industriebedarf

Manfred Kunze GmbH – Ihr Experte für Fördertechnik

Seit dem Jahr 1976 sind wir Ihr Experte in der Fördertechnik. Als erfahrener Hersteller für Produkte aus Gummi- und Elastomer-Werkstoffen sind wir Ihre Anlaufstelle Nummer eins, wenn es um technischen Industriebedarf geht – zertifiziert als Continental Servicepartner.

Als Ihr kompetenter Partner in der Fördertechnik fertigen wir Maschinen und Anlagenkomponenten individuell und passgenau nach Ihren Vorgaben an. Zudem sorgen wir für eine ordnungsgemäße und professionelle Montage. Bei Wartungsbedarf können Sie uns ebenfalls kontaktieren: Unser Reparatur-Team steht notfalls auch 24 Stunden täglich, sieben Tage die Woche für Sie zur Verfügung. Abgerundet wird unser Angebot durch eine seriöse Beratung und Betreuung in allen fördertechnischen Fragen.

Nutzen Sie die Vorteile unserer Fördertechnik:

Maßgeschneiderte Fertigung

Professionelle Montage

Zuverlässige Reparatur

24-Stunden-Notfalldienst

Kompetente Beratung

Umfassende Betreuung

Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Matomo einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie unter
Datenschutz.

zustimmen      ablehnen